Nutzungsausfallentschädigung

Dieser Anspruch entsteht, wenn Ihr Fahrzeug durch einen unverschuldeten Verkehrsunfall nicht verkehrssicher bzw. fahrbereit ist. Denn Sie müssen die Kosten wie z.B. Kfz-Steuer oder Versicherung für Ihr Fahrzeug weiterhin bezahlen, obwohl Sie das Fahrzeug nicht mehr nutzen können. Diese Entschädigung wird allerdings nur dann erstattet, wenn Sie auf einen Mietwagen für die Dauer der Reparatur oder der Wiederbeschaffung verzichten, jedoch maximal für 14 Tage. Die Höhe des Nutzungsausfalls ist in mehrere Klassen aufgeteilt und richtet sich nach dem Fahrzeugtyp, welcher verunfallt ist oder beschädigt wurde.

Wiederbeschaffungsaufwand bzw. voraussichtliche Reparatur Dauer wird unsererseits im Gutachten mit aufgeführt.
Wir führen keine KEINE RECHTSBERATUNG durch!